Grundlagen für ein konsolidiertes Mobilitätsmanagement für die drei Schweizer Standorte der B. Braun Medical AG

Die B. Braun Medical AG macht sich vertiefte Gedanken zum Thema Mobilität im Unternehmen. Als Grundlage für diesen Prozess und für die weitere Planung ist eine Mobilitätsumfrage bei den Mitarbeitenden initialisiert worden.

Unternehmen

Die B. Braun Medical AG ist ein weltweit führender Hersteller von medizintechnischen und pharmazeutischen Produkten und Dienstleistungen. Sie ist eine Tochtergesellschaft des weltweit tätigen B. Braun-Konzerns. In der Schweiz beschäftigt die Firma rund 1‘000 Personen an mehreren Standorten.

Der Hauptsitz befindet sich in Sempach, wo nebst dem Bürogebäude auch produziert wird. Die beiden anderen Produktionsstandorte liegen in Crissier und Escholzmatt. Bei der Inputberatung im Jahr 2019 wurden diese drei Standorte betrachtet.

Ausgangslage

Die B. Braun Medical AG verfügt heute nicht über ein konsolidiertes betriebliches Mobilitätsmanagement. Für den Standort Crissier wurde zu einem früheren Zeitpunkt ein Mobilitätsplan erstellt. Für die anderen Standorte bestehen vereinzelte Angebote für die Mitarbeitenden zum Thema Mobilität.

Guido Müller

Beauftragter Sicherheit-/Umwelt-/
Energie-/Gefahrengut GGB

«Die Viaplan AG hat uns in einer engen und kooperativen Zusammenarbeit umfassend zum Thema Mobilität in Unternehmen beraten.

Mit der Mobilitätsumfrage wurde der Grundstein für die weitere Planung gelegt.»

Lösungen

Die drei Standorte wurden separat betrachtet und analysiert. Sie befinden sich in sehr unterschiedlichen Umgebungen mit unterschiedlichen Mobilitätsangeboten. Um die heutige Praxis und auch die Einstellung gegenüber von Veränderungen zu erfahren, entschied man sich, eine Mobilitätsumfrage bei den Mitarbeitenden durchzuführen.

Fazit

Das Mobilitätsverhalten der Mitarbeitenden wurde bis anhin nicht systematisch angegangen. Es soll nun geprüft werden, ob und in welchem Umfang Massnahmen umgesetzt werden können.

Kostenlose Inputberatung

Jede umfassende Mobilitätsberatung beginnt mit einer Inputberatung und ist für Sie kostenlos. Wir vermitteln Ihnen den Nutzen eines Mobilitätsmanagements und zeigen auf, wo Massnahmen sinnvoll und zweckmässig umsetzbar wären.

Mobilitätsmanagement für Unternehmen

VIAPLAN AG
Sandgruebestrasse 4
6210 Sursee